ComandanteJorge
  Freizeitgruppe Los Wochos
 



ein Bild

 

Habe hier mal zusammengefasst, auf was es mir alles ankommt, was wichtig ist für eine Freizeitgruppe, könnte aber auch durchaus nicht nur für Freizeitgruppe gelten, sondern eigentlich generell, z. B. für den Freundes- und Bekanntenkreis, aber das ist das ja hier auch irgendwie. Pardon, schon das Vorwort wird sehr lang, aber kann es nicht ändern, es gibt zu vieles, meiner Ansicht nach Bemerkenswertes. Nun kann es sein, dass viele das gar nicht oder nur teilweise interessiert, macht aber nichts, damit kann ich leben. Finde, es ist gut, bereits im Vorfeld, für größtmögliche Klarheit zu sorgen. Versuche alles so genau wie möglich und ausgewogen zu formulieren, hoffe, das mir das gelingt. Will Euch in keinem Falle abschrecken, obwohl das durchaus passieren kann. Daher habe ich die Bitte, den Text aufmerksam zu lesen. Mir geht es als Gründer dieser Gruppe dabei darum, allgemeine, oft auch selbstverständliche, für viele gar nicht mal erwähnenswerte Punkte von vorneherein klarzustellen, ohne dabei irgendjemandem etwas zu unterstellen. Mir ist durchaus auch bewusst, dass man nicht alles festlegen kann und sich manches auch ändert, aber dennoch habe ich hier mal einige Erfahrungen aus früheren Freizeitgruppen und im Übrigen aus 38 Jahren auf dieser schönen Welt zusammengetragen und bin der Überzeugung, das folgendes ausgewogen, vernünftig und für jeden akzeptabel ist. Bitte nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, ist echt schwierig, klingt bestimmt manchmal hochtrabender und wichtiger als es gemeint ist. Manches versteht bitte einfach nur als Empfehlungen, ist auch hin und wieder scherzhaft ausgedrückt, benutze dabei schon mal ganz gerne Wörter aus der modernen Arbeitswelt, die manchmal so scheiße sind, das sie wiederum auch irgendwie genial sind. Dennoch: alles was ich hier schreibe, meine ich ernst.

Wetter:

 
 
© 2007-2011 ComandanteJorge.de Link zu Browser1
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=